Wonach suchen Sie?


Drücken Sie die Eingabetaste, um Ihre Suche zu starten

Wählen Sie die Sprache der Website:

Unterbauwaschbecken Gea aus Keramik

Unterbauwaschbecken Gea aus glänzend weißer Keramik, mit Überlauf (Rosette in Chrom).

Siphon nicht im Lieferumfang enthalten

Ablaufgarnitur nicht im Lieferumfang enthalten


Abmessungen:
B 53 x T 34,5 x H 13 cm

Ausführungen:
Keramik glänzend weiß

Nach Informationen fragen Finden Sie hier einen Händler

Die Keramikwaschbecken werden aus Rohstoffen natürlichen Ursprungs hergestellt, wie Ton und Kaolin, denen fein gemahlener Quarz und Feldspat zugesetzt wird. Sie sind extrem langlebig, widerstandsfähig und ihre Farbe bleibt auch bei starker Lichteinwirkung dauerhaft unverändert.

Für die richtige Pflege und Instandhaltung Ihres Waschbeckens aus Keramik verwenden Sie bitte Seifenwasser oder herkömmliche, nicht scheuernde Reiniger mit einem Baumwolltuch oder einem nicht scheuernden Schwamm. Unsere Produktempfehlung ist der Universal-Fettlöser Chanteclair. Nach der Reinigung die Oberfläche gut abspülen. Verwenden Sie keine Scheuermittel und Scheuerschwämme, Aceton, Trichlorethylen, starken Säuren oder Basen und schneiden Sie nicht direkt auf der Oberfläche. Legen Sie keine Zigaretten, heißen Gegenstände, Substanzen wie Tinte, Kosmetika und Färbemittel ab, die bei längerem Kontakt Farbflecken auf der Oberfläche hinterlassen könnten.

Für den fachgerechten Einbau dürfen ausschließlich transparente und essigfreie Neutralsilikone verwendet werden, um die Oberfläche
vor Korrosion zu schützen.

Abmessungen:

B 53 x T 34,5 x H 13 cm

Ausführungen:

Keramik glänzend weiß

Nach Informationen fragen Finden Sie hier einen Händler

Für die richtige Pflege und Instandhaltung Ihres Waschbeckens aus Keramik verwenden Sie bitte Seifenwasser oder herkömmliche, nicht scheuernde Reiniger mit einem Baumwolltuch oder einem nicht scheuernden Schwamm. Unsere Produktempfehlung ist der Universal-Fettlöser Chanteclair. Nach der Reinigung die Oberfläche gut abspülen. Verwenden Sie keine Scheuermittel und Scheuerschwämme, Aceton, Trichlorethylen, starken Säuren oder Basen und schneiden Sie nicht direkt auf der Oberfläche. Legen Sie keine Zigaretten, heißen Gegenstände, Substanzen wie Tinte, Kosmetika und Färbemittel ab, die bei längerem Kontakt Farbflecken auf der Oberfläche hinterlassen könnten.

Das könnte Sie auch interessieren